Forest Jump | Über uns
16055
page,page-id-16055,page-parent,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Über uns

WAS IST FOREST JUMP?

FOREST JUMP wurde im Jahr 2002 als erster Hochseilgarten und Teamparcours im Neckar-Odenwald-Kreis gebaut. Seitdem haben zahlreiche Schulklassen, Vereine und Firmen an den verschiedensten Veranstaltungen teilgenommen. Egal ob Schul- oder Klassenausflug, Vereinsaktivität, Familienfeier, Kindergeburtstag oder Junggesellenabschied, Betriebsausflug oder professionelles Teamtraining – bei uns sind Sie genau richtig!

PRÄJU

Der Verein Präventive Jugendhilfe e.V. ist der Träger von Forest Jump, dem ersten Hochseilgarten und Teamparcours im Neckar-Odenwald-Kreis. Zweck des am 7. Februar 2002 gegründeten Vereins ist die Förderung der Prävention in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe.

MEHR ERFAHREN

PÄDAGOGISCHES KONZEPT

Abenteuer- Naturerlebnis und Herausforderung für Kinder, Familien, Schulklassen, Vereine, Teams aber auch Einzelpersonen. Bei Forest Jump erfolgt das Lernen immer durch direkte Erfahrungen mit „Kopf, Herz und Hand“.

MEHR ERFAHREN
Die Überbetriebliche Ausbildungsstätte Buchen (ÜAB) hat an den Hochseilgarten und Teamparcours Forest Jump eine Sponsorentafel übergeben. Die Edelstahlausführung wurde in der Lehrwerkstatt in bester Schweißqualität von den Auszubildenden der ÜAB hergestellt. Damit sagt der Verein Präventive Jugendhilfe e.V. eine „Dankeschön“ an alle Sponsoren, welche die Bildungsarbeit im Hochseilgarten und Teamparcours "Forest Jump" unterstützen, denn ohne die Unterstützung vieler Sponsoren wäre die Arbeit in Forest Jump nicht möglich. Mit einem eigenen Firmenschild sind auf der Tafel genannt: Volksbank-Immobilien Günther Baumbusch, Hoffmann und Krippner, Rechtsanwaltskanzlei Feit und Partner, Landgasthof Linkenmühle, Zimmerei Bundschuh, Holzland Neckarmühlbach und selbstverständlich die ÜAB Buchen. Das Bild zeigt ÜAB-Geschäftsführer Rudi Steinrück und Forest Jump-Geschäftsführer Bernhard Goldschmidt zusammen mit den Auszubildenden und ihren Ausbildern.

TRAINERTEAM

Unsere qualifizierten Ropes-Course-Trainer und Trainerinnen begleiten durch den gesamten Veranstaltungstag. Alle haben demnach die Trainerausbildung nach ERCA-Standard absolviert und die Prüfungen mit Erfolg bestanden. Vertrauen Sie unserer Erfahrung.

MEHR ERFAHREN

PARTNER / LINKS

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern zusammen.

MEHR ERFAHREN

Abenteuer, Naturerlebnis und Herausforderung für Kinder, Familien, Schulklassen, Teams & Firmen.